Schrems

TOP-NEWS:

Abschlussbegegnung aller Partner und Vertreter des Projekts "Städte im Aufschwung"

Sehr geehrte Freunde,  im Namen des Bürgermeisters der Stadt Třeboň, Ing. Jiří Houdek, möchten wir Sie zur Abschlussbegegnung aller Partner...


Zwettler Braustadtfest, 14. bis 16. Juni 2013

Im Rahmen des Projektes "Städte im Aufschwung" veranstaltet die Stadtgemeinde Zwettl von 14. bis 16. Juni 2013 das Zwettler...


Schrems - die Schpur mehr

Mit einem Augenzwinkern begegnet Ihnen Schrems. Hier pflegt man die lokale Eigenart mit humorvoller Selbstironie und dem Selbstbewusstsein aller Schremserinnen und Schremser.

Die Wirtschaftsachse Schrems-Gmünd ist industrieller Mittelpunkt des Waldviertels. Rund 300 Betriebe in Schrems, darunter Eaton Industries (Austria) Ges mbH, ELK Fertighaus AG, Waldviertler Werkstätten Ges mbH oder die traditionelle Granitindustrie bieten hier etwa 4000 Menschen einen Arbeitsplatz. Seit August 2005 gibt es ein Einkaufszentrum im Ortszentrum.

Flächen für Betriebsansiedlungen mit modernster Infrastruktur finden sich im Industriegebiet Schrems-Kottinghörmans sowie im Wirtschaftspark Schrems.

 

Wirtschaftlicher Schwerpunkt

Die Stadt hat sich zum Ziel gesetzt, in enger Zusammenarbeit mit den Betrieben deren Bedarf an Arbeitskräften und deren Qualifikationserfordernisse zu erheben  und Werbung und Marketing für die Region als Wohnstandort machen, damit für die ansässigen Firmen eine ausreichende Anzahl von Arbeitskräften in der Region zur Verfügung stehen.

Standortpotential Schrems (.pdf, 397 kb) 

Daten

Land

Österreich

Bundesland

Niederösterreich

NUTS3-Region

Waldviertel

Einwohner

5.676 (1.1.2011)

Fläche

60,82 km2

Bevölkerungsdichte

93 Einwohner pro km2

Höhe

532 Meter über Adria

Kontakt

Mag. Claudia TRINKO

Hauptplatz 19
3943 Schrems

Tel. +43 (0)2853/77454

Fax +43 (0)2853/77454-44

Mail claudia.trinko@schrems.at

Web www.schrems.at 

Fotos